Kategorie-Archiv: Johannes Tosin

image_print

Bisher auf verdichtet.at zu finden:

Die Karriereleiter hoffentlich hinauf

„Ich komme morgen, Schatz.
Heute geht es sich leider nicht mehr aus.
Viel zu tun, weißt du, sehr viel zu tun,
genau, die Firma, mein Vorgesetzter, meine Karriere.
Damit ich endlich aufsteige vom mittleren ins obere Management.
So ist es, mein Liebes, mehr Kohle,
dafür aber auch viel mehr zu tun.
Und irgendwann, wenn ich es schaffe,
habe ich gar keine Zeit mehr, um zu dir zu kommen.
Dann würde ich sagen: „I’m so sorry, Sweetheart.
Ich liebe dich sehr, aber, it’s a pity,
die Firma braucht mich mehr.“

Faschingsverkleidete Schaufensterpuppen im April 2021

Faschingsverkleidete Schaufensterpuppen im April 2021

Johannes Tosin
(Text und Bild)

www.verdichtet.at | Kategorie: think it over | Inventarnummer: 21109

Bürotechnik im Jahr 1980

Den Fernschreiber bedienen.
Den Lochstreifen beschreiben,
wobei Löcher aus ihm gestanzt werden.
Und danach einlegen.
Rattata-rattata-rattata.
Die Nachricht wird gesendet.
Bürotechnik im Jahr 1980.

Die Bedienung des Automatic Document Handlers im Jahr 1980

Die Bedienung des Automatic Document Handlers im Jahr 1980

Johannes Tosin
(Text und Foto)

www.verdichtet.at | Kategorie: anno | Inventarnummer: 21107

Haie

Haie sind alte und von der Evolution perfekt gestaltete Tiere. Sie haben praktisch nie Krebs. Menschen hingegen gibt es erst seit kurzer Zeit. Ihre Zellen mutieren relativ häufig. Es wird noch sehr lange dauern, bis die Menschen so weit entwickelt wie die Haie sind. Dann werden sie auf der sicheren Seite sein, gesetzt den Fall, dass die Menschen so lange überleben.

Zwei Ladys im Ich-bin-zu-mieten Elektroboot

Zwei Ladys im Ich-bin-zu-mieten Elektroboot

Johannes Tosin
(Text und Foto)

www.verdichtet.at | Kategorie: Von Mücke zu Elefant | Inventarnummer: 21113

Deine glatten blonden Haare

„Du hast so schöne glatte blonde Haare“, sagt sie. „Ich liebe glatte Haare, meine sind kraus, deine Haare sind wunderschön. Ich liebe auch dich, nicht nur deine Haare, aber deine Haare machen einen großen Teil meiner Liebe für dich aus.“ Sie streicht ihm durch die Haare und freut sich wie ein junges Mädchen.

Die Cornrows-Frisur des nanah afro american hair salons

Die Cornrows-Frisur des nanah afro american hair salons

Johannes Tosin
(Text und Bild)

www.verdichtet.at | Kategorie: verliebt verlobt verboten | Inventarnummer: 21102

Der Igel

Wir haben einen neuen Kostgänger, einen Igel. Besonders gern frisst er Katzenfutter. Am gefährlichsten schätzt er wohl meinen Sohn ein, bei ihm faucht und knurrt er. Bei mir faucht er nur. Und wenn unser älterer Nachbar dabei ist, bleibt er ruhig. Anscheinend ist er ein kluges Exemplar. Er ist auch ziemlich groß. Wir kennen sein Geschlecht nicht. Wir nehmen aber an, dass er ein Männchen ist. Deshalb haben wir ihn Robert getauft. Sähen wir aber, wie er Salti schlägt, würden wir ihn in Annalena umbenennen.

Igel

Igel

Igelchen Sieglinde und Jeff

Igelchen Sieglinde und Jeff

Igelmutter Annalena beim Versuch, über die Stufe zu klettern, mit Töchterchen Sieglinde am 5. Juli 2021

Igelmutter Annalena beim Versuch, über die Stufe zu klettern, mit Töchterchen Sieglinde am 5. Juli 2021

Igelmutter Annalena rutscht beim Versuch, über die Stufe zu klettern, ab, mit Töchterchen Sieglinde am 5. Juli 2021

Igelmutter Annalena rutscht beim Versuch, über die Stufe zu klettern, ab, mit Töchterchen Sieglinde am 5. Juli 2021

Igelchen Jeff am 4. Juli 2021

Igelchen Jeff am 4. Juli 2021

Johannes Tosin
(Text und Fotos)

www.verdichtet.at | Kategorie: Von Mücke zu Elefant | Inventarnummer: 21092

Der elektronische Wanderer

Landschaften, die es nicht gibt,
Städte aus dem Computer,
wo möchtest du sein, Wanderer,
und wo bist du?
Du tauchst durch den Pazifik
und legst Hongkong in Schutt und Asche,
aber nur im Videospiel,
in dem du stirbst, wenn es beendet ist,
und auferstehst, wenn es neu gestartet wird.

Zwei kurze Treppen in Krumpendorf im Mai

Zwei kurze Treppen in Krumpendorf im Mai

Johannes Tosin
(Text und Bild)

www.verdichtet.at | Kategorie: fantastiques | Inventarnummer: 21091

Ins Nichts

„Deine Anwesenheit ist nicht länger erforderlich“,
sagte seine Freundin.
„Eigentlich war sie es auch nie.
Also, bitte, geh!“
Er öffnet von innen die Haustür.
Draußen war nichts.
Und dorthin ging er auch, ins Nichts.

Der Mann mit dem Heliumballon

Der Mann mit dem Heliumballon

Johannes Tosin
(Text und Foto)

www.verdichtet.at | Kategorie: hin & weg | Inventarnummer: 21084

Nachrufe

Anlässlich des Todes des / der Schriftstellers / Schriftstellerin x.

Textbaustein eins: Er / sie war ein / eine unermüdlicher / unermüdliche Mahner / Mahnerin gegen die autokratische Abnutzung der Gesellschaft.

Textbaustein zwei: Er / sie scheute sich niemals, seine / ihre Meinung kundzutun, obgleich er / sie damit ständig wirtschaftliche Nachteile in Kauf nahm.

Textbaustein drei: Bereits sein / ihr Frühwerk war durch eine hymnische Struktur gekennzeichnet. Er / sie war wahrhaft ein / eine Meister / Meisterin seines / ihres Fachs.

Textbaustein vier: „Sehenden Auges steige ich in den Abgrund“, schrieb er / sie einmal. „Und steige ich ihn wieder hinaus, schütte ich in zu.“ Mutige Worte eines / einer Staatsbürgers / Staatsbürgerin! Was ist dem anzufügen?

Textbaustein fünf: Wahrscheinlich dies, dass er / sie viel zu früh gestorben ist.

abschreiben

abschreiben

Johannes Tosin
(Text und Foto)

www.verdichtet.at | Kategorie: Wortglauberei | Inventarnummer: 21082