Von Mücke zu Elefant

Lady Sharona

Da geht eine Edle spazieren Beachte ihren Gang Den Rhythmus in ihren Vieren Stört nur Vogelgesang Sharona trägt sie als Namen Und stolzer nur ihren Schweif Nur allernobelste Damen Tragen so jung sich so reif Sie hat eine Kiste gesichtet Schon wird sie heftig studiert Bis sie gänzlich zernichtet Daliegt – ganz analysiert Sie wählte […]

0 comments

Der Mann mit dem Spatzenkäfig

Köhler passierte das gusseiserne Tor in der alten Stadtmauer und trat in den Rosengarten; in der Hand trug er einen Vogelbauer. Die Luft war frisch, und er spürte die Sonnenstrahlen auf seinem Gesicht. Er setzte sich auf die Bank neben dem Steinbrunnen, wo er jeden Morgen saß, und öffnete das Türchen. Nicco tschilpte und blickte […]

0 comments

Kamele

Ich saß mit Jakob in der kleinen Küche. Es war Sonntagabend im frühen Herbst. Wir hockten auf zu hohen Stühlen am niedrigen runden Tischchen, in die Ecke gedrängt. Über das Tischchen war die wunderschön handbestickte und etwas fleckige Decke gebreitet, die ich im Sommer mit Nadja in Berlin am Flohmarkt gekauft hatte. Ich saß mit […]

0 comments
image_print