Für Medien

Sie sind ZeitungsredakteurIn oder VerlagsmitarbeiterIn und interessieren sich für die Veröffentlichung eines der Texte auf verdichtet.at in Ihrem Medium?
Wir freuen uns darüber!
Nehmen Sie bitte Kontakt mit redaktion@verdichtet.at auf.

Wir holen daraufhin das Einverständnis der AutorInnen ein. Nach deren Zustimmung setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung, um das Weitere zu klären.

Einige Verlage und Medien haben bereits Texte von verdichtet-AutorInnen publiziert, hier eine Auswahl:

Wir verweisen selbstverständlich gerne auf die Seiten dieser Verlage und Medien. Die betreffenden Hinweise finden sich jeweils unter den Textauszügen.

Auch die Möglichkeit einer Vorveröffentlichung bietet unsere Plattform:

  • Der Residenz Verlag gab uns bereits Ende Jänner 2014 das Einverständnis, einen Auszug aus dem Roman “Wie im Wald” zu veröffentlichen: Trockenmarillen findet sich daher schon seit Anfang Februar 2014 auf verdichtet.at.
    Im September 2014 ist der Roman dann wie geplant erschienen.
    Wir bedanken uns bei der Autorin Elisabeth Klar und beim Residenz Verlag für das freundliche Einverständnis zur Vorveröffentlichung des Textes auf verdichtet.at und wünschen ihnen und dem Roman viel Erfolg!

Rundum Literatur - rund um Literatur

Gerne unterstützen wir auch Literaturprojekte, die wir als genre- bzw. gattungsübergreifend und Bereicherung für die Vermittlung der Freude am geschriebenen Wort empfinden.

So finden sich bereits seit dem Jahr 2014 beim (Literatur-)Theaterprojekt Theaterzeit Texte auf der Bühne wieder, die ursprünglich bei verdichtet.at erschienen sind: Liebesbrief eines Brauers, Die Schönen und das Bier und Willkommen bei der Bierverkostung.
2016 teilten wir freudig auch Let’s go und Vorbereitung auf ein neues Leben mit dem Theaterpublikum.

Auch die Idee, Zugfahren mit Lesen zu verknüpfen, die von www.railaxed.at transportiert wird, gefällt uns gut, und wir haben daher gerne mit unseren Texten dazu beigetragen: Ah & Oh! und Volkers Fahrt.

Sollten Sie auch ein solches oder ähnliches Projekt gegründet haben, verfolgen oder fördernswert finden, das der Literaturvermittlung dient, so senden Sie Ihren Hinweis bitte gerne an redaktion@verdichtet.at. Wir sind neugierig, was es rund um Literatur noch alles gibt!

image_print