Kategorie-Archiv: Clemens Mitterlehner

image_print

Clemens' Schüttler

Agrar-Pädagogik
Er lehrte in der Kinderrunde
alles über Rinder-Kunde.

Am Laufsteg
Du findest diese Susi toll?
Ich weiß nicht, was diese Tussi soll!

Archäologische Quizfrage
Die Sphinx ist eine Wüsten-Büste,
das ist aber schon alles, was ich über Büsten wüsste.

BaBaBanküberfall
"Geld her" an der Zahlstelle.
Danach: Vollpension in der Stahlzelle.

Bella Italia
Überall gibt's Pizza-Fladen,
da und dort die Flitzer baden.
Caffé Latte in Riesenmengen,
auf tollen Piazzas und miesen Rängen.
Vino gibt's in feinen Gläsern,
gelagert in den kleinen Fässern.

Besuch verpasst
Just als es läutete,
hockte er auf der Toilette.

Dachschaden im Beichtstuhl
Ich sitze vor dem Beichtvater:
"Do isses jo gaunz feicht, Pater."

Dämmerung in der Vinothek
Dreh mal auf den Scheinwerfer,
dann seh ich diesen Wein schärfer.

Einsiedelnd zur Höchstform
Willst du deinen Willen stärken,
solltest du im Stillen werken.

Elektriker über Bord
Bevor ich dich von Deck stoße,
repariere noch die Steckdose!

Erfolgreiche Diät
Die ehemals enge Latzhose
war nach der lustigen Hatz lose.

Familiärer EDV-Support
Es gebührt dem Paten Dank
fürs Reparieren der Datenbank.

Flauschige Triebtäter
Katzen spielen
Spatzenkillen.

Geschichten vom Tee...
Ob für ganz junge oder greise Haut
ist es gut, das heiße Kraut.
Mit Zucker, Kandis, Honig und Rum,
Tee wärmt, schmeckt und hilft rundum.
Tipp im Winter für Weißes-Hasser:
Gib duftende Kräuter in heißes Wasser!
Bedenke: Schon die alten Briten rieten,
als sie Speisen zu ihren Riten brieten:
Heißes Wasser in die Kan-ne gießen,
zur Speise dann den Tee genießen.

Harte Arbeit auf der Alm
Was ich hier als Senner mache,
das ist reine Männersache!

Harte Töne zum Ausgleich
Nach der Arbeit gibt sich der Prokurist
ganz als harter Rock-Purist.

Hunde-Spuren in Venedig
Was ist das da am Kanal-Boot?
Hey, das ist ganz banal! Kot!

In der Boutique
Mir ist das zu krass blau.
Ich steh mehr auf blassgrau.

Inspirierende Dienstreise
Wenn ich im Hirn leer bin,
flieg ich nach Berlin.

Jause für Bierkenner
Sein allerbestes Bauernbrot,
er den hungrigen Brauern bot.
Dazu der edle Hopfen-Tropfen.
Man schmeckt in jedem Tropfen Hopfen!

Kindergeburtstag
Zuerst noch schnell ein Kreisspiel,
bevor ich dann die Speis grill.

Kirchliches Open-Data
Alles, was Pater Sepp weihte,
dokumentiert er auf einer Web-Seite.

Kulinarisch!
Im Gasthof "Zur Seerose"
gibt's die beste Reh-Soße.

Lob vom Trainer
Er ist ein Natur-Talent.
Schwächen gibt's da nur latent.

Mittelalter
Eine weite Reitstrecke
absolvierte dieser Streit-Recke.

Neue Verhörmethoden
Hitze wie beim Saunagang,
dass sogar der ärgste Gauner sang.

Neulich auf der Titanic
Es spritzte noch der Schaum des Riffs
in den vordersten Raum des Schiffs.
Da kracht es schon im Untergrund
und es ging mit Gunther rund.
Auf allen Vieren er kroch los.
Scheiße, wie war das Loch groß!
Wie viele überlebten, ist sehr offen.
Der Gunther jedenfalls, der ist ersoffen.

Postoperativ
Er schläft nur wenig, der Mann.
In den kommenden Tagen ist es hoffentlich mehr dann.

Qualitätsanspruch des Glaciers
Die Kunden sollen mein Eis schlecken
und nicht irgendwelchen Scheiß lecken.

Saisonbetrieb
Dort oben, wo sie Bogerl fahren,
sich im Frühling Vogerl paaren.

Sanfte Annäherung
Er wollte es mit Liese wagen,
als sie auf der Wiese lagen.

Schlechte Nachricht
Der Diener verschwand beim Botengang.
Da wurde selbst den Goten bang.

Schüttler gegen Rechts
Was ich gegen diesen Wahn mache?
Ich veranstalte eine Mahnwache!

Sommerliches Schulschwänzen
Am Strandbad sagt der Fritze: "Hi!
Ich nehm mir heute hitzefrei!"

Stubentiger-Schule
In der eifrigen Katzenrunde,
lehrte er die Ratzen-Kunde.

Wanderschaft
Gehst du durch den Trockensumpf,
sind braun-grüne Socken Trumpf.

Warten auf den Wonnemonat
Ach, er ist so liebesträge,
als ob's am Verlust des Triebes läge.

Wellness!
Es straffen sich die Bauchdecken
in den kalten Tauchbecken.

Werbung wirkt
Kommen Sie in unser Rasthaus
und lassen Sie die Hast raus.

Clemens Mitterlehner

www.verdichtet.at