Der Igel

Wir haben einen neuen Kostgänger, einen Igel. Besonders gern frisst er Katzenfutter. Am gefährlichsten schätzt er wohl meinen Sohn ein, bei ihm faucht und knurrt er. Bei mir faucht er nur. Und wenn unser älterer Nachbar dabei ist, bleibt er ruhig. Anscheinend ist er ein kluges Exemplar. Er ist auch ziemlich groß. Wir kennen sein Geschlecht nicht. Wir nehmen aber an, dass er ein Männchen ist. Deshalb haben wir ihn Robert getauft. Sähen wir aber, wie er Salti schlägt, würden wir ihn in Annalena umbenennen.

Igel

Igel

Igelchen Sieglinde und Jeff

Igelchen Sieglinde und Jeff

Igelmutter Annalena beim Versuch, über die Stufe zu klettern, mit Töchterchen Sieglinde am 5. Juli 2021

Igelmutter Annalena beim Versuch, über die Stufe zu klettern, mit Töchterchen Sieglinde am 5. Juli 2021

Igelmutter Annalena rutscht beim Versuch, über die Stufe zu klettern, ab, mit Töchterchen Sieglinde am 5. Juli 2021

Igelmutter Annalena rutscht beim Versuch, über die Stufe zu klettern, ab, mit Töchterchen Sieglinde am 5. Juli 2021

Igelchen Jeff am 4. Juli 2021

Igelchen Jeff am 4. Juli 2021

Johannes Tosin
(Text und Fotos)

www.verdichtet.at | Kategorie: Von Mücke zu Elefant | Inventarnummer: 21092

image_print

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *