The Stars are Falling

Es ist Nacht,
keine Wolken.
Er sieht in den Himmel.
Die Sterne sind näher als sonst.

Fünf Minuten später sind sie noch näher
und darum größer.
Nach weiteren fünf Minuten haben sie sich
noch stärker angenähert,
jetzt sind sie ziemlich groß.

Und in nochmals fünf Minuten fallen sie auf die Erde.
Wie Regen, nur nicht von Wasser, sondern von Sternen.
Überall liegen sie verstreut, unzählig viele,
aber das sieht der Mann erst am kommenden Morgen,
wenn es wieder hell ist,
die Sonne ist zum Glück am Himmel verblieben.

Golden Star

Golden Star

Johannes Tosin
(Text und Bild)

www.verdichtet.at | Kategorie: schräg & abgedreht | Inventarnummer: 19057

image_print

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *