Das Ende der Welt

Hier geht es nicht mehr weiter. Ich stehe vor einer fugenlosen dunkelgrauen Mauer, die anscheinend unendlich hoch ist. Das ist das Ende der Welt. Ich kann nur zurückgehen oder hierbleiben und verhungern. Die Wahl fällt mir leicht.

Brennende Kerzen in der Pfarrkirche Maria im Dorn zu Beginn der Allerseelennacht 2020 in Feldkirchen

Brennende Kerzen in der Pfarrkirche Maria im Dorn zu Beginn der Allerseelennacht 2020 in Feldkirchen

Johannes Tosin
(Text und Bild)

www.verdichtet.at | Kategorie: ärgstens | Inventarnummer: 20130

image_print

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *