Der Straßenkehrermann

Unter der Bank liegen Eierschalen, ein Hinweis!
Nussini-Verpackung brutal in zwei Teile zerrissen.
Der Straßenkehrer meint, die Schuldigen seien schnell gefunden,
das müssen die Haschler vom Park gewesen sein.

Wer seinen Müll auf die Straße wirft
löst Bezirksalarm aus,
letztendlich kommt man dafür in die Hölle,
Umweltverschmutzung ist dem Teufel ein Graus.

Der Straßenkehrermann hat keine rechte Freude mit den Kiffern,
auch wenn seine Bank wieder blitzsauber ist.
Denn nachts, das weiß er, wird man sich hier wieder treffen,
weil der Kiffer gerne nachts Eier mit Nussini frisst.

Wer seinen Müll auf die Straße wirft
löst Bezirksalarm aus,
letztendlich kommt man dafür in die Hölle,
Umweltverschmutzung ist dem Teufel ein Graus.

Der Straßenkehrermann ist nicht der, der er zu sein scheint.
In Wirklichkeit ist er Geschäftsmann und auf der Suche.
Er braucht neue Mitglieder für sein Imperium,
frische Seelen für sein Höllenreich.

Wer seinen Müll auf die Straße wirft
löst Bezirksalarm aus,
letztendlich kommt man dafür in die Hölle,
Umweltverschmutzung ist dem Teufel ein Graus.

Zombie Cash
Dieser Text ist auch als Song zu hören.
www.zombiecash.at

www.verdichtet.at | Kategorie: unerHÖRT! | Inventarnummer: 14018

image_print

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *