Xanax

Freude,
in Slo-Mo,
ich denke nicht,
wenn sich Muskeln entspannen,
frei vom Lärm,

Schreibe durch Wolken,
dort hängen die Gepfählten,
mit glasigen Augen,
Musik macht mich frei,
Dort gehe ich vorbei,

Sie nennen dich ein
Nichts,
wer ist hier verkrampft?
ich bin es gerade nicht,
nur die Augenringe erzählen dir etwas,

Korrekturen sind mein Job,
mein einziger,
im Nebel küsse ich uns zwei

Florian Pfeffer

www.verdichtet.at | Kategorie: hardly secret diary | Inventarnummer: 18043

image_print

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *