Für die Dauer eines Lidschlags

Deine Augen lassen den Blick in die Tiefe zu
in die wohlige, samtige
die auffängt und wiegt

In deinen Worten kann ich die Stimme hören
die mich beim Namen
und ins Leben ruft

In deiner Nähe atme ich den Hauch
der das Innerste aufbricht
und ganz macht

Claudia Kellnhofer

www.verdichtet.at | Kategorie: Kleinode – nicht nur an die Freude | Inventarnummer: 15082

image_print

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *